Deine Stimme gegen …

5 06 2007

Hat mich irgendwie zum Schmunzeln gebracht …



Heute: Polizeikontrollen und der Friedenshase

5 03 2007

Mit Abstand eines der besten Virals der letzten Zeit. Die geilste Polizeikontrolle, die ich je gesehen habe.
(via)

Was mich auch noch amüsierte: Schweizer Armee marschierte in Liechtenstein ein.
Das ist ja ne’ Sache. Ich spende symbolisch als vermittelnder Sekundenkleber einen kleinen Friedenshasen.
Wer sich auch nach Frieden sehnt, oder einfach nur Spaß an sinnlosen Aktionen hat, kann es den Schweizern gleich tun, oder auch einen kleinen Friedensbunny in sein Blog posten.
Der Friedenshase gibt mir spirituelle und paramentale
Kraft um den Alltag zu bestehen.
*Ironie-war-noch-nie-meine-Stärke-Grinsen*

(\__/)
(O.o )
(> < )

Alle haben dich lieb, Hase.



G**gle

6 02 2007

Hab ich es nicht schon vor einem halben Jahr erzählt?
Master Plan: The Movie zeigt anschaulich, was für eine Macht Google mittlerweile schon hat, und was für eine Gefahr das Informationsmonopol mit sich bringt. Selbst wenn man sich keineswegs für sowas interessiert, sollte man sich diesen Film zu Gemüte führen. Wenn auch nur die Hälfte der Aussagen des Videos wahr sein sollten, dann können wir uns warm anziehen. Da können mir die Marketing-Chefs dieser Firma noch soviel erzählen, ich glaube es nicht.
Der Krieg um die Informationen hat begonnen ist in vollem Gange.



Alphajacke

14 12 2006

Das Internet hat wieder einen neuen Deppen gefunden, über das es sich lustig machen kann.
Schaut euch diesen unvernünftigen Jungen an. Er rennt in sein Verderben! Helft ihm doch!
Wir sehen hier das Ergebnis fehlgeschlagener Integration.
Vorsicht: Wer sich Fäkalsprache und Idiotenwortschatz ersparen will, möge sich dieses Filmchen nicht antun.

Frei nach Helge Schneider: Diiieser Junge gehööört ins Heeeiiiim! Und alle anderen die für sein Verhalten verantwortlich sind, egal
welcher Herkunft und welcher sozialen Zugehörigkeit sie auch sein mögen!



Und was macht es?

1 12 2006
Hm, schwere Frage …


Logik des Lebens

25 11 2006

Wenn man darüber nachdenkt, wie gut man sich eigentlich gerade fühlt, und das Nachdenken dauert zu lange, dann geht’s einem gleich wieder ein Stück beschissener.
Logik des Lebens.

Man freut sich unglaublich lange auf ein bestimmtes Event oder eine Zeit die bald kommt. Wenn sie dann da ist, hat man keinen Grund mehr sorglos zu sein. Entweder die Vorfreude war für die Katz’, weil alles Mist ist, oder es gefällt einem so, dass man Angst hat, es gehe zu schnell vorbei.
Logik des Lebens.

Man denkt, die Welt verstanden zu haben, aber im nächstens Moment bricht eine bestimmte Erkenntnis auf einen herein, die alle Gedankengänge, die versuchten eine Erklärung zu bilden, wieder zusammenbrechen lässt.
Logik des Lebens.

“Es gibt nichts, was so verheerend ist, wie ein rationales Anlageverhalten in einer irrationalen Welt.”

John Maynard Keynes

Mein Blog mache ich immer mehr von YouTube abhängig. Keine gute Entwicklung.
Dummerweise sind die dollen Filmchen dort anzufinden.

Heute: Ein Animationsfilmchen (mit tiefgründiger Bedeutung, die ich selbst aber auch noch nicht erschlossen habe :) )


via Lowpolis



A Fathers Love For His Son

24 11 2006

Die Welt braucht ihre Helden. Sie braucht aber keine Märtyer und Krieger, sondern Kämpfer wie diesen Vater.
Vor 20 Jahren lief er einen 5000 m Marathon und schob die ganze Strecke seinen geistig und körperlich behinderten Sohn im Rollstuhl vor sich her. Nach dem Lauf sagte sein Sohn zu ihm, dass er sich während des Rennens nicht mehr behindert gefühlt hat.
Seit dem haben sie zusammen über 100 Triathlons und Marathons bestanden.

Mir laufen dabei die Tränen über die Wangen und ich bin für einen kurzen Moment unbeschreiblich glücklich, mit dem Wissen, dass es solche Menschen auf unserer Welt gibt … :)



Dedicated to “The Trainrider”

21 11 2006

You can only be free, when you have nothing to lose.

Endlich mal eine Geschichte, der man Glauben schenken kann. Ein junger Mann, bei dem Leukämie in unheilbarem Stadium diagnostiziert wird, riskiert sein Leben, um die Freiheit auszukosten, die ihm die Krankheit durch den Tod schließlich nahm.
Sagenhaftes Video, das aber auch etwas traurig macht.

EDIT: Die
Wahrheit über den Trainrider (Thx @ hansdampf)



9L*ve: Ich bin 19 jahre alt

20 11 2006

Dieser fiiiese Assi! =D
Hin und wieder rufen bei 9Live ja auch mal Kiddies unter 18 an. Man kann die entweder gleich aus der Leitung schmeissen, oder man kann sich richtig schön über sie lustig machen …



Pädagogische BÄÄM-Methode

29 09 2006

Solche Methoden sind echt der Knüller. Beeindruckend ist vor allem die Ruhe und Unscheinbarkeit des Aufbaus des Wutanfalls.
Was sag ich da dazu? BÄÄÄM!