Herz aus Stein

29 12 2006

Ohne Rücksicht, verwöhnt und recht, Sachen fressen, Sachen kaufen und sie dann vergessen.
Geld ausgeben ist deine Pflicht, tust du das, respektiern sie dich.
Konsumieren, ja das tut dir gut, kauf ganz viel ein, du Teufelsbrut.

Kinder schuften ohne Pause, für deinen Teppich, du Banause.
Kinder sterben noch ganz klein, beim Bergbauunglück, quallvoll schreiend jung, du Schwein.
Kinder putzen deine Schuhe, wollen sie ein Lächeln willst du deine Ruhe.

Kinder weinen wegen dir, doch konsumierst du immer weiter, du dummes Tier.
Aber Sensemann schreibt seine Liste, und er notiert sich deine Lüste.

Irgendwann wird er dich holen, seine scharfe Klinge ganz unverfroren, dir in dein kleines Herzlein bohren.
Wenn das überhaupt noch wirken mag, denn in deiner Brust da steckt vereist und klein,
ein kaltes böses Herz aus Stein.


Ich würde gerne ...

Infos

Gib deinen Senf dazu

Du kannst diese Tags benutzen : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>