Tauchgang

11 03 2007

Kaltes Wasser. Wie eingefroren. Blauer Kachelboden. Weiße Sonnenflecken.
Blut. Schwarzrote Wolken. Unbeweglich.

Zufriedenes Treiben in der Kälte. Kein Atemzug.
Kein Schmerz. Lächeln.

Vergessen, nie mehr auftauchen. Augen schließen.
Unsterblichkeit.

Hände. Hände greifen nach mir. Reißen mich an die Oberfläche.
Hastiges umblicken. Schreien.
Sind verschwunden.

Alles rot um mich. Pochende Schläfen.
Ich sitze im Blut.

In meinem eigenen.


Ich würde gerne ...

Infos

5 Antworten to “Tauchgang”

12 03 2007
postmaster (11:47:08) :

Hi Marc.
Lies mal bitte das hier:
http://taeglich.wordpress.com/2007/03/12/vorubergehend-geschlossen/
Grüßle….
;-)

12 03 2007
plasmaoxyd (13:13:33) :

Es scheint dir Spaß gemacht zu haben. Nun, dann wünsch ich dir gute eine Besserung, dass du da gut durchkommst, und wenn du wieder kannst, dich wieder an den Rechner hockst und weiterbloggst! :)
Alles Gute und viele Grüße,
Marc ;)
(Wollte dir das in dein Blog schreiben, aber es hat den comment irgendwie nich geschluckt.)

12 03 2007
postmaster (13:43:10) :

Ja, hat es. Aber Du weisst ja: “Manchmal kommen sie wieder…” ;-)
Danke Dir, und bis bald mal wieder. Werde so oft wie möglich hier “reinlesen”.
Dann bis bald. Und: Wär schön trotzdem in deiner Blogroll verweilen zu dürfen…
So, bin weg. Bis bald…

14 03 2007
niemand (10:31:08) :

mir fällt kein wort dafür ein, sosehr ich mich auch um eins bemühe..

14 03 2007
plasmaoxyd (12:23:10) :

=)

Gib deinen Senf dazu

Du kannst diese Tags benutzen : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>