18

28 03 2007

Vorher 27. März, kurz vor 9 Uhr abends:
Ich bin gerade glücklich zu arbeiten. Diese Drecksformel und Gleichungen machen mir Spaß. Schönes Gefühl. Hoffentlich bleibt das so.
Morgen bin ich dann also 18. Ein vollends eigenständiger Mensch in dieser rüden Gesellschaft, voller offener Türen und solchen Türen, die nur so aussehen, als wären sie geöffnet.
Freier kann man in dieser Welt wohl nicht sein. Als “Kind” bevormundet von den Eltern, und immer mit dem Gewissen, dass jede Entscheidung theoretisch nicht bei mir liegt. Wenn man dann endlich 18 ist, dann scheint man zu den freiesten Menschen der Welt zu gehören. Denn dazu kommt noch, dass ich in ein Land hineingeboren bin, in welchem man sich aufführen kann wie der letzte Idiot. Ein Land, in welchem man Meinungsfreiheit als Privileg hat, Wohlstand ohne Ende, und ein Land wo eine Freiheitsstrafe von 5 mal lebenslänglich bedeutet, dass ich nach 24
Jahren wieder auf freiem Fuß bin und ordentlich auf den Putz hauen kann. Was will man mehr?
3 Stunden noch. Und dann wird sich die Uhr nicht mehr zurückdrehen lassen.
Im Spiel Leben habe ich dann eines von 4 Leveln geschafft. Kindheit. Erwachsen. Alt. Tot. Endgegner gibt es glaube ich keinen, mit dem hadert man das ganze Spiel über.
In der Highscoreliste bin ich nicht.

Nachher 28. März, kurz nach 14 Uhr:
Viele, viele nette Menschen, haben mich heute überrascht. Mit Kuchen, Sekt und lieben Glückwünschen. Ich bin happy, wenn man an mich denkt. Wenn man den ganzen Tag noch mit dem Zurück-Knopf wieder nach vorne spulen könnte, dann wäre es perfekt.
Was man an diesem Tag so an Gesprächen führt … Nein, ich glaube ich fühle mich nicht anders. Nur weiß ich jetzt, dass ich nie mehr Kind sein werde. Schade.
Was das Leben wohl bringen mag, soll es nur kommen … :)


Ich würde gerne ...

Infos

16 Antworten to “18”

28 03 2007
Anne (17:18:14) :

oha! 18… herzlichen glückwünsch erstmal! ich glaub, du hast wirklich noch so einiges vor dir, viel spaß dabei^^ (und beim end-immer-da-gegner besiegen ;) )

>> weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lache, weil es so schön war!

28 03 2007
DIbenzoylperoxid (17:24:35) :

hmm..ab jetzt wirst du vom gesetz her nur noch älter*g*
keine neuen privilegien mehr, aber trotzdem viel spaß =)

28 03 2007
Phil (17:31:14) :

HEY! herzlichen glückwunsch aus dem nagerbau. uffgebassd jetzt awwer – ab 18 kimmt mer ferr jeden schmus längger ins kiddche ;-)

28 03 2007
canela (19:29:30) :

Alles Gute zum B-day! :-)

28 03 2007
andi (20:22:41) :

auch von mir alles gute :o )

Wow 18 da dachte ich auch nun kämen die grossen Freiheiten.
Hat sich aber eher als das gegenteil herausgestellt.

Aber trotzdem unter 18 möcht ich auch nicht mehr sein smile
Also viel Spass noch beim feiern…..

28 03 2007
plasmaoxyd (21:00:53) :

Danke für die lieben Glückwünsche! =)
Ich denke, egal welches Alter man hat, zu jeder Zeit denkt man, das beste Alter zu haben – hoffe ich zumindest. ^^

28 03 2007
mona lisa (21:32:00) :

Happy birthday to you!!
Mit der Zeit nur kommt man/frau ins Grübeln, was das beste Alter ist.

28 03 2007
Kohai (22:34:36) :

erst mal herzlichen glückwunsch!

ins grübeln bist du anscheinend schon gekommen^^ drum wünsch ich dir einfach mal alles gute für die endgegner, die sich normalerweise in stressigen chefs, lehrern und prüfungen offenbaren…

aber mach dir mal nicht so nen kopf um diese zahl 18… das ist bürokratischer schwachsinn, wirklich verändern wirst du dich wohl nicht^^. abgesehen davon sind diejenigen, welche mit 18 bereits als “erwachsen” gelten können sehr dünn gesäht… ich selbst möchte mich auch nicht dazu zählen.
das JETZT ist die beste zeit.
freu dich über schöne erinnerung, aber häng ihnen nicht zu sehr nach!
plane für die zukunft, aber versau dir damit nicht den augenblick!
genieße den moment.
amor fati.

viel spass noch und eine schöne feier!

mfg,
Kohai

PS: das mit der meinungsfreiheit seh ich übrigenz etwas anders, aber
dass unser rechtssystem völlig kaputt ist will ich nochmal unterstreichen. liegt aber an der linken politik nach der das individuum keinerlei verantworung mehr übernehmen soll… aber bevor ich ins politische komm, hör ich lieber auf! geb feiern ist wichtiger! ;)

28 03 2007
andi (22:59:17) :

es ist eigentlich egal welches alter mann/frau hat, im Grunde ist es nur eine Zahl die nichts mit dem zu tun hat was im Kopf vorgeht

29 03 2007
plasmaoxyd (13:32:11) :

@kohai: Merci für die Glückwünsche. :)
Die Aussagen waren auch nicht präzise genau so gemeint. Dazu kenne ich mich zu wenig mit Politik aus. ;)

Das Drumherum machts. ^^

29 03 2007
niemand (15:40:10) :

wenn du dich schon wenig mit politik auskennst, was tu ich dann :E

31 03 2007
Malek Nosghu (14:59:42) :

Hallo!

Auch ich wünsche Dir, dass Du Dein Glück findest bzw. selbiges Dich findet, Dir zufällt. :) – Was heißt schon “erwachsen”? Bleiben wir nicht unser ganzes Leben lang Kind? Wer kann schon von sich behaupten, ausgewachsen, ausgereift zu sein? Derartiges scheint mir nicht nur gar nicht erstrebenswert zu sein, sondern überhaupt unmöglich. Dem Leben sei Dank!-)

alles Liebe

31 03 2007
alucinatia (20:40:55) :

Warum denkst du, du könntest jetzt kein Kind mehr sein.
Ein Tag kann einen Menschen verändern aber nicht allein die Tatsache, dass man ein Jahr älter ist.

1 04 2007
plasmaoxyd (13:34:50) :

Hehe, ein bisschen dramatisch musste ich bei dem Eintrag ja auftragen. =D

4 04 2007
postmaster (17:45:56) :

Oha, das hab ich durch meine Abwesenheit ja glatt verpasst.
Na dann mal noch Herzlichen Glückwunsch nachträglich!!!

4 04 2007
plasmaoxyd (17:52:47) :

=)

Gib deinen Senf dazu

Du kannst diese Tags benutzen : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>