Nichts verschwindet einfach

30 09 2007

Nichts verschwindet einfach. Was oder wer auch stirbt, es verschwindet nicht, es entschwindet nur aus unserem Blickfeld.


Ich würde gerne ...

Infos

5 Antworten to “Nichts verschwindet einfach”

2 10 2007
postmaster (14:18:15) :

Das reicht aber meistens schon. Ich wünschte mir, gewisse Personen würden auch dauerhaft aus meinem ‘Blickfeld entschwinden’…

4 10 2007
steffi (15:46:48) :

und was ist mit freundschaft? mit liebe? warum hält sie bei manchen ewig bzw. für immer und bei anderen geht sie einfach “vorbei”? (

5 10 2007
plasmaoxyd (11:48:50) :

Hm, das ist wirklich überlegenswert.
Wenn man Liebe als ein Gefühl berachtet, dann verschindet das Gefühl ja auch nicht einfach. Die Liebe wandelt sich nur, zu Gleichgültigkeit, Hass oder bleibt eben für immer wie sie war.

6 10 2007
andi (12:41:25) :

Liebe/Freundschaft ist kein Gefühl in dem Sinne.
Sie ist ein Zustand über den Mann/Frau keine macht hat.
Wer sagt “ich liebe Dich nicht mehr” hat Dich nie geliebt!

Auch der Spruch “aus den Augen aus dem Sinn” macht in dem Zusammenhang keinen Sinn ;-)

7 10 2007
plasmaoxyd (12:28:43) :

Ja, genau, ein “Zustand”, ein “Status”. Aber da ist man bei der gleichen Frage, wie der, ob man Licht besser als Wellen oder als Teilchen betrachtet. ;P

Gib deinen Senf dazu

Du kannst diese Tags benutzen : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>