Mathematisches Kunststück

24 03 2006

Es war eine dieser typischen Unterhaltungen, die ich auf meinem Weg in die Stadt gerade eben aufgeschnappt habe.

Person A: “Waaas 10 durch 4, alta?”
Person B: “Du bis’ so dumm, 10 durch 4 gibt 2, weil des da 2 mal reinpasst, du Vollidiot!”

Fragt sich nur, wer hier der Vollidepp ist… Ich meine auf diese 0,5 kommt es eigentlich auch nicht an. Ob 2 Promille oder 2,5 – wen juckt das schon. =)
Gehen wir mal ernsthaft an die Sache heran.
Dieses Fußvolk, welches mir vorhin also begegnet ist, war ungefähr zwischen 13 und 15 Jahren alt. Das bedeutet, man ist in der 8. oder 9. Klasse. Nehmen wir an sie besuchen eine Hauptschule. Selbst da sollte man in diesen Klassenstufen das Teilen von nicht ganzen Zahlen beherrschen – und selbst wenn sie aus unerfindlichen Gründen der Faulheit (oder Dummheit) immer noch die Grundschule besuchen: Dort lernt man
spätestens in der 3. Klasse, dass 10 geteilt durch 4 als Ergebnis den “Wert” 2 Rest 2 hat.
Aber selbst dazu hat es nicht gereicht.
Und beim Zeugnisschnitt ausrechnen, ist das bei den Kerls sowieso egal, weil bei denen weder 2 noch 2,5 als Note anzunehmen ist.

Was soll’s, ich kann daran auch nichts ändern, denn Lehrer werde ich bestimmt nicht…

Liedtipp: R.E.M. – Shining Happy People

ReadYouLater


Ich würde gerne ...

Infos

Gib deinen Senf dazu

Du kannst diese Tags benutzen : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>